Flamel-Forum
https://www.flamel-forum.eu/

Die Prophezeiung
https://www.flamel-forum.eu/viewtopic.php?f=42&t=55
Seite 1 von 1

Autor: Yuna [ 5. Jan 2009 21:56 ]
Betreff des Beitrags: Die Prophezeiung

Bild


Also Nicholas hat ja schon so seine Vortsellungen, was bei welchem Abschnitt gemeint ist.

"Es wird eine Zeit kommen, in der das Buch dem Dunkel verfällt..."
Nun, das war eindeutig, der Diebstahl des Codex durch John Dee.

"...und der Diener der Königin sich mit der Krähe verbündet..."
Damit musste Dr. John Dee gemeint sein. Er war der persönliche Berater und Hofmagier von Königin Elisabeth gewesen. Und bei Krähe handelt es sich natürlich um die Krähengöttin.

"Dann werden die Älteren aus den Schatten heraustreten..."
Dee bemühte sich ja nun, die Rückkehr der Dunklen Älteren vorzubereiten. Immer mehr Dunkle verlassen ihre Schattenreiche und begonnen, die Welt der Humani zu erkunden.

"...und der Unsterbliche muss die Sterblichen ausbilden. Auf dass die zwei, die eins sind, zu dem werden, das alles ist."
Ganz klar, Nicholas ist der Unsterbliche. Die Zwillinge müssen die Sterblichen sein, und die sollen und werden ja nun ausgeblildet.

Ich bin mal gespannt was der letzte Teil für eine Bedeutung hat und wie es aussieht, wenn "die zwei, sie eins sind, zu dem einen werden, das alles ist."

Was denkt ihr was der letzte Satz bedeutet?

Autor: Anna Ray [ 8. Aug 2009 10:31 ]
Betreff des Beitrags: Die Prophezeiung

Damit ist gemeint, dass wenn die beiden sich zusammentun unschlagbar sind....

Autor: Steffen Newman [ 26. Mär 2010 17:48 ]
Betreff des Beitrags: 

vllt. was ich nach dem ende des 3ten teils sehr vermute
heist es auch dass excalibur und clarent(die ja jez zsm. sind) die 2 sind die eins werden...
kam mir jednefalls seehr so vor am edne!

Autor: xerion21 [ 10. Apr 2010 14:49 ]
Betreff des Beitrags: 

glaube auch, das das Ende auf die Schwerter bezogen ist.
Da ja auch mal gesagt wurde, das einer/eines die Welt vernichten würde und der ander/anderes retten würde.
Clarent= böses Schwert
Excalibur= "gutes Schwert"
Ich glaueb dies war auf die "arten" der schwerter bezogen.
Und da sie nun zusammen sind, sind diese unschlagbar

Autor: Yuna [ 12. Apr 2010 10:50 ]
Betreff des Beitrags: 

Ja natürlich, kann dies auch so sein, dass nicht die ganze prophezeihung auf Josh und Sophie bezogen ist.
Wobei, ich jedoch auch glaube das die beiden sich vl am ende doch wieder trennen, eins um die wlet zu retten, das andere um sie zu zerstörren.

Autor: Julsel [ 10. Aug 2010 21:57 ]
Betreff des Beitrags: 

Die meisten denken ja, dass (falls die zwei Geschwister gemeint sind und sie sich gegenseitig bekämpfen) Josh der Böse und Sophie die Gute ist. Ich denke aber, es ist anders herum.
Denn das wäre viel unwarscheinlicher und überraschender, wenn es rauskommen würde.
ioch denke zwar eher nicht, aber falls Sophie die Böse ist, dass sie vielleicht durch die Gedanken der Hexe von Endor böse wird. Ich hoffe es zwar nicht, aber es könnte ja so sein.

Autor: Endymion [ 12. Aug 2010 10:24 ]
Betreff des Beitrags: 

wie wäre es mit der variante das der letzte satz auf die zwilinge und die schwerter bezogen ist. also das wenn die zwilinge ausgebildet sind und jeder ein schwert hat mehr als nur unschlagbar sind, und das verhindern was john dee versucht zu erreichen. hmm wäre auch ganz lustig. wir haben ja schon gelesen was passiert wenn sich die zwilinge gegenseitig unterstützen. und dann mit voller ausbildung und den schwertern wären die nicht mehr aufzuhalten.

Autor: Pride [ 6. Jan 2011 08:56 ]
Betreff des Beitrags: 

Warum müssen es unbedingt Clarent( Feuer)und Excalibur(Wasser) sein und nicht die anderen beiden ( Erde und Luft)? (ihr werdet am 21.2 sehen, was ich meine)

Autor: Endymion [ 6. Jan 2011 11:33 ]
Betreff des Beitrags: 

Es könnte natürlich auch auf alle vier schwerter bezogen sein oder auf garkeins. also das jeder der zwillinge zwei schwerter hat oder keins. aber aufjeden fall heißt es das wenn die zwei ausgebildet sind und zusammenhalten fast unschlagbar sind.

Josh: Feuer
+evtl. Erde

Sophie: Wasser
+evtl. Luft

das hätte doch was *fg*

Autor: JoshNewman [ 6. Jan 2011 11:54 ]
Betreff des Beitrags: 

Für mich ist die Sache klar:

Die Schwerter seind zusammen sehr mächtig durch die Elementebeeinflussung, doch die Zwillinge sind auch die Zwei die Eins sind--> Teil 2 Ende: Jopsh stärkt die Aura von Sophie--> mächtige Kräfte

Seite 1 von 1Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
phpBB Forum Software