Alle News und Infos zu den Geheimnissen des Nicholas Flamel findest du auf DANU TALIS!

Du willst unsere Lesezeichen? Interesse an der Fotodokumentation Paris auf den Spuren von Nicholas Flamel? Auf der Suche nach passender Musik?

Aktuelle Zeit: 27. Jun 2017 21:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Uhr

Neue Beiträge
Wikipedia-Artikel zur Serie
von: Silente 08 26. Mär 2017 02:53 zum letzten Beitrag 26. Mär 2017 02:53

Johanna von Orléans
von: Silente 08 21. Jan 2017 19:09 zum letzten Beitrag 21. Jan 2017 19:09

Fehler Band 6
von: Silente 08 17. Jan 2017 23:44 zum letzten Beitrag 17. Jan 2017 23:44

Wieder ein Jahr älter
von: Silente 08 21. Okt 2016 11:50 zum letzten Beitrag 21. Okt 2016 11:50

[Kommentare] Armageddon
von: Silente 08 30. Mär 2016 00:39 zum letzten Beitrag 30. Mär 2016 00:39

Fehler!
von: Silente 08 23. Mär 2016 11:54 zum letzten Beitrag 23. Mär 2016 11:54

Neujahr 2016
von: Silente 08 1. Jan 2016 01:00 zum letzten Beitrag 1. Jan 2016 01:00

Tiziano Ferro
von: Silente 08 30. Dez 2015 19:39 zum letzten Beitrag 30. Dez 2015 19:39

Frohe Weihnachten
von: ALFA 25. Dez 2015 20:40 zum letzten Beitrag 25. Dez 2015 20:40

[Kommentare] Jenseits der Welten
von: ALFA 14. Dez 2015 01:00 zum letzten Beitrag 14. Dez 2015 01:00

Kalender
Vorigen Monat ansehenJuni - 2017Nächsten Monat ansehen
MoDiMiDoFrSaSo
   
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
  
Tag Woche

Kalender




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 101 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 3881

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: News zum Film
BeitragVerfasst: 19. Okt 2008 23:15 
Offline
Warlock
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 550
Wohnort: Kelkheim
Geschlecht: weiblich
Michael Scotts sechsteilige Kinderbuchserie "The Secrets of the Immortal Nicholas Flamel" soll in Amerika verfilmt werden. Der Produzent und Regisseur Mark Burnett (TV-Serie "Survivor") hat die Filmrechte der Bücher erworben und sucht nun Studios als Mitproduzenten. Die Buchfigur Nicholas Flamel soll ein französischer Alchemist des 15. Jahrhunderts gewesen sein und wird auch in J.K. Rowlings "Harry Potter" erwähnt. Autor Scott holt den 600-jährigen Flamel ins heutige San Francisco, wo seine Existenz für Fantasyabenteuer sorgt, in deren Zentrum ein jugendliches Geschwisterpaar.

Quelle


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19. Okt 2008 23:20 
Offline
Warlock
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 550
Wohnort: Kelkheim
Geschlecht: weiblich
Der Film soll von New Line Cinema produziert werde. Herr der Ringe zum Beispiel ist auch von NLC.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23. Okt 2008 22:55 
Offline
Warlock
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 550
Wohnort: Kelkheim
Geschlecht: weiblich
Es gibt zwei Neuigkeiten.
Angeblich soll der Film noch 2009 in die Kinos kommen. (USA, England)
Das Drehbuch hat Eric Bress geschrieben. Er war bei den Filmen Butterfly Effect und Final Destination beteiligt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10. Jan 2009 12:01 
Offline
Warlock
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 550
Wohnort: Kelkheim
Geschlecht: weiblich
Habe wiedermal News, der Film soll noch im Dezember 2009 in GB und USA rauskommen, naja dann wird es sicherlich ein paar Monate dauern bis er bei uns raus kommt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12. Jan 2009 08:47 
Offline
Humani/Mensch
Benutzeravatar

Registriert: 01.2009
Beiträge: 30
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Hmmm wenn Newline Cinema das unterstützt bin ich schon mal beruhigt. ^^'
Autorin von Butterfly Effect? Klingt auch net so übel...
Denoch bin ich skeptisch wie mit allen Romanverfilmungen (Goldener Kompass war übel....)
Na lassen wir uns mal überraschen. ^^


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12. Jan 2009 09:29 
Offline
Warlock
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 550
Wohnort: Kelkheim
Geschlecht: weiblich
Ja das stimmt, es gibt nur sehr wenige Filme, die besser sind wie das Buch. (Tintenherz)
Ich freu mich dennoch, wenn ich diese ganze Welt die in meinem Kopf sich abspielt, wenn ich lesen, wie das auf ner Kinoleinwand und mit Schauspielern aussieht.

Goldene Kompass fand ich eigentlich sehr schön, hab das Buch aber jedoch auch nicht gelesen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21. Mär 2009 13:57 
Offline
Warlock
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 550
Wohnort: Kelkheim
Geschlecht: weiblich
Es gibt wieder News zum Film direkt von Michael Scott.

Zur Zeit gibt es zwei Entwürfe des Drehbuchs. Die Schreiber in LA streiken im Moment, was heißt das sich alles um ca. 100 Taghe verzögern wird (solange dauert der Streik). Zudem wurde New Line Cinema von Warner Brothers übernommen. Aus diesem Grund wurde Der Alchemyst und auch anderes Material zur Zeit etwas auf Eis gelegt.

Der Film wird aufjedenfall nicht dieses Jahr in die amerikanisches Kinos kommen, wahrscheinlich erst 2010, aber selbst das bezweifelt Michael Scott. Er rechnet mit 2011.

Also ist leider warten angesagt....

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22. Mär 2009 09:52 
Offline
Humani/Mensch
Benutzeravatar

Registriert: 01.2009
Beiträge: 30
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Hmmm.... Nur wollen sie dann alle Bände in einen Film verabreiten??? Soweit ist er doch noch gar net mit schreiben und jedes Jahr einen Film rausbringen ist auch Müll, weil ja die Schauspieler, die Sophie und Josh darstellen auch altern werden. Und da können sie ja net jedes Jahr einen Teil verfilmen Oo

_________________
NOW READING: Twilight (Engl.)
LAST ONE:
*** Sara Gruen - Wasser für die Elefanten ***


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22. Mär 2009 14:24 
Offline
Warlock
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 550
Wohnort: Kelkheim
Geschlecht: weiblich
Soweit ich weiß wird es einem Film zum 1 Band geben, ob dann irgendwelche Bänder später zusammengefasst werden weiß ich nicht...

Ich werde mal nachfragen vl bekomm ich ja eine Antwort.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16. Okt 2009 11:14 
Offline
Warlock
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 550
Wohnort: Kelkheim
Geschlecht: weiblich
So es gibt wieder ein paar News.

Also es gibt einen neuen Produzenten, wer es ist weiß ich leider noch nicht. So wie es jetzt aussieht werden die ersten beiden Bücher zu einem Film zusammengefasst. Außerdem werden die anderen Bücher dann alle einzeln verfilmt (heißt es zumindest jetzt). Vorraussichtlich kommt der Film dann 2012 raus, zu diesem Zeitpunkt sind dann alle anderen Bücher auch erschienen, zumindest in Amerika.
Diese Nachricht ist von Michael Scott.

Naja ich würde es besser finden wenn Bücher 1 und 2 jeder einen Film bekommt, so wird bestimmt viel verggelassen, was heißt es kann eigentlich nur schlecht werden, schon alleine der erste Band hat so viele tolle Szenen. Naja lassen wir uns überraschen.....

LG Yuna

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14. Nov 2009 14:29 
Offline
Werwölfin
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 193
Wohnort: Schleswig-Holstein
Geschlecht: weiblich
Warum soll es denn einen neuen Produzenten geben?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14. Nov 2009 15:57 
Offline
Warlock
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 550
Wohnort: Kelkheim
Geschlecht: weiblich
Wahrscheinlich weil der alte nix auf die Reihe bekommen hat, wir warten ja schließlich immernoch auf den Film....

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24. Nov 2009 11:38 
Offline
Warlock
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 550
Wohnort: Kelkheim
Geschlecht: weiblich
Es gibt wieder Neuigkeiten zum Film ^^

Michael Scott hat auf seiner Fan Page verkündet, dass "Die Geheimnisse des Nicholas Flamel" von Lorenzo Di Bonaventura produziert wird. Lorenzo Di Bonaventura ist unter anderem für G.I. Joe und die Transformers Filme bekannt.
Dadurch wird der Film wahrscheinlich sehr bekannt werden und zieht somit viel Aufmerksamkeit auf sich.

Momentan sucht er nach einem Drehbuchautor.
Michael Scott will dies nicht übernehmen weil er gerade an 3 anderen Büchern schreibt, ist aber Co Produzent zusammen mit Barry Krost.

Na dann herzlichen Glückwunsch, hoffentlich geht es bald mal vorran.

LG Yuna

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 4. Dez 2009 20:09 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 2902
Wohnort: Südtirol (Italien)
Geschlecht: männlich
Der Produzent müsste, denke ich, auch auf der Forumsstartseite (-Film) geändert werden.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 4. Dez 2009 22:33 
Offline
Warlock
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 550
Wohnort: Kelkheim
Geschlecht: weiblich
ah ja danke ^^
kannst mir ruhig pns schicken, die bekomm ich eher mit. ich änder das mal

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 101 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker