Kategorien
Bücher: Green and Golden Tales

Irish Animal Tales

Tiere können das Feenvolk andauernd kommen und gehen sehen, während Menschen die Kleinen Leute nur zu bestimmten Zeiten sehen.

Das Buch erschien 1989 bei Mercier Press.

„Irische Tiergeschichten“

Hast du je bemerkt, dass Katzen und Hunde sich manchmal aufrichten und etwas anschauen, das gar nicht da ist? Hast du je einen Hund gesehen, der das Nichts angebellt hat? Und hast du dich gefragt, warum?

Vielleicht, weil die Tiere das Feenvolk andauernd kommen und gehen sehen können, während Menschen die Kleinen Leute nur zu bestimmten Zeiten sehen. Die Feen erledigen oft Gefälligkeiten für Katzen und Hunde und helfen ihnen bei jeder Gelegenheit.

(Inhaltsangabe des Verlags, übersetzt)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.