Alle News und Infos zu den Geheimnissen des Nicholas Flamel findest du auf DANU TALIS!

Du willst unsere Lesezeichen? Interesse an der Fotodokumentation Paris auf den Spuren von Nicholas Flamel? Auf der Suche nach passender Musik?

Aktuelle Zeit: 20. Nov 2017 10:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Uhr

Neue Beiträge
ES (2017)
von: Jeanne1908 27. Okt 2017 22:56 zum letzten Beitrag 27. Okt 2017 22:56

Fehler Band 1 :(
von: Silente 08 6. Okt 2017 23:48 zum letzten Beitrag 6. Okt 2017 23:48

Wikipedia-Artikel zur Serie
von: Silente 08 26. Mär 2017 01:53 zum letzten Beitrag 26. Mär 2017 01:53

Johanna von Orléans
von: Silente 08 21. Jan 2017 18:09 zum letzten Beitrag 21. Jan 2017 18:09

Fehler Band 6
von: Silente 08 17. Jan 2017 22:44 zum letzten Beitrag 17. Jan 2017 22:44

Wieder ein Jahr älter
von: Silente 08 21. Okt 2016 10:50 zum letzten Beitrag 21. Okt 2016 10:50

[Kommentare] Armageddon
von: Silente 08 29. Mär 2016 23:39 zum letzten Beitrag 29. Mär 2016 23:39

Fehler!
von: Silente 08 23. Mär 2016 10:54 zum letzten Beitrag 23. Mär 2016 10:54

Neujahr 2016
von: Silente 08 1. Jan 2016 00:00 zum letzten Beitrag 1. Jan 2016 00:00

Tiziano Ferro
von: Silente 08 30. Dez 2015 18:39 zum letzten Beitrag 30. Dez 2015 18:39

Kalender
Vorigen Monat ansehenNovember - 2017Nächsten Monat ansehen
MoDiMiDoFrSaSo
  
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
   
Tag Woche

Kalender




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 697

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Dan Brown
BeitragVerfasst: 8. Jun 2013 16:27 
Offline
Nekromant
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 474
Geschlecht: männlich
Habt ihr schon einmal ein Dan Brown Buch gelesen?
Darunter wären vor Allem:
-Diabolus
- Meteor
- Sakrileg
- Illuminati
- das verlorene Symbol
- Inferno

Ich habe bis jetzt Meteor und das verlorene Symbol gelesen und bin gerade bei Inferno. Sakrileg und Illuminati will ich auch lesen, aber leider kenne ich die Enden schon durch den Film.
Ich mag die Bücher und finde sie sehr interressant und spannend.
Wie findet ihr sie?

_________________
"Fantasie ist wichtiger als Wissen. Denn Wissen ist begrenzt, Fantasie aber umfasst die ganze Welt." - Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dan Brown
BeitragVerfasst: 8. Jun 2013 18:58 
Offline
Warlock
Benutzeravatar

Registriert: 10.2012
Beiträge: 540
Wohnort: Kerpen
Geschlecht: weiblich
ich liebe Sakrileg! das buch ist besser als der Film (im allgemeinen so oder so buch) die anderen habe ich nicht gelesen. Nur noch iluminati hab ich als film gesehen und fand den nicht grade toll...Sakrileg ist mein Favo, deshalb wandert er auch in meine KLassenfahrts tasche!

_________________
?Wer, wenn nicht wir, Wann, wenn nicht jetzt ?"
- Jeanne d'Arc
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dan Brown
BeitragVerfasst: 8. Jun 2013 22:01 
Offline
Nekromant
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 474
Geschlecht: männlich
Hmmm, von den Filmen her fand ich Illuminati spannender und interessanter... Naja, ich werde Sakrileg bestimmt auch mal lesen.

_________________
"Fantasie ist wichtiger als Wissen. Denn Wissen ist begrenzt, Fantasie aber umfasst die ganze Welt." - Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dan Brown
BeitragVerfasst: 8. Jun 2013 22:22 
Offline
Warlock
Benutzeravatar

Registriert: 10.2012
Beiträge: 540
Wohnort: Kerpen
Geschlecht: weiblich
schlecht fand ich iluminati vom film her nicht, aber ich bin auch so ein kleiner Gralvernatiker :D

_________________
?Wer, wenn nicht wir, Wann, wenn nicht jetzt ?"
- Jeanne d'Arc
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dan Brown
BeitragVerfasst: 9. Jun 2013 14:52 
Offline
Magier
Benutzeravatar

Registriert: 05.2012
Beiträge: 355
Geschlecht: männlich
Von der Idee und dem Aufbau sind die Bücher nicht schlecht, aber was das wissenschaftliche beterifft sind sie die reinste Katastrophe.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dan Brown
BeitragVerfasst: 9. Jun 2013 16:15 
Offline
Nekromant
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 474
Geschlecht: männlich
Wie meinst du das ALFA? Sind die Fakten fehlerhaft? Ich kenne mich damit schlecht aus.

_________________
"Fantasie ist wichtiger als Wissen. Denn Wissen ist begrenzt, Fantasie aber umfasst die ganze Welt." - Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dan Brown
BeitragVerfasst: 9. Jun 2013 19:38 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 2903
Wohnort: Südtirol (Italien)
Geschlecht: männlich
Oh ja, Browns pseudowissenschaftliche Theorien strotzen vor Widersprüchen und Fehlern und zeugen von schlechter Recherche! Zum Beispiel wird in Inferno eine Zeichnung als Gemälde bezeichnet; in Illuminati wird Antimaterie in einer Thermoskanne aufbewahrt, was vollkommen unmöglich ist. Daher lese ich die Bücher auch nicht. :lbk: Anscheinend werden sie ja auch, was Geschichte und Stil angeht, immer schlechter, da Brown sich nicht traut, etwas Neues zu probieren und sein fixes Schema aufzugeben. So ein Kunde bei Amazon zu Inferno:
Zitat:
Geschichte und Handlung dünn, ganze Textpassagen scheinen italienischen Reiseführern der Stadt Florenz entnommen und mit Inhalten der Wissensplattform Wikipedia vermischt zu sein, Rätselraten am Stück wie bei Günther Jauch und dazu wird man den Eindruck nicht los, bereits ein halbfertigs Drehbuch zu konsumieren


Was die Verlagsarbeit angeht, ist sie wahrscheinlich kaum zu unterbieten, mit Fließbandübersetzen wie bei Das verlorene Symbol ... Nun ja, da lese (und schreibe) ich wirklich lieber anderes ...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dan Brown
BeitragVerfasst: 10. Jun 2013 12:37 
Offline
Magier
Benutzeravatar

Registriert: 05.2012
Beiträge: 355
Geschlecht: männlich
Ich hab ähnliche Kritiken gehört. Bei dem Sakrileg hat er wenigstens gute rätsel erstellt und dann lösen lassen, bei Illuminati hat er die Architektur der Stadt zur Hilfe genommen, bei dem Verlorenen Symbol wird es meiner Meinung nach etwas zu Spirituell während Inferno angeblich ziemlich Wirr ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dan Brown
BeitragVerfasst: 16. Jun 2013 18:27 
Offline
Nekromant
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 474
Geschlecht: männlich
Ich habe Inferno nun durch gelesen und verstehe ehrlich gesagt nicht, was so viele an diesem Buch schlimm finden. Nun gut vielleicht sind dort informelle Fehler zu finden, aber über die kann man hinweg sehen. Ich habe das Buch verstanden. Auch wurde gesagt, dass Brown nichts Neues ausprobiert hat, was meiner Meinung nach nur teilweise stimmt. Der Aufbau, Anfang und Mittelteil ist gleich, aber das Ende ist anders. Ich glaube das im nächsten Buch Inferno noch mal aufgegriffen wird, da das Ende doch nicht ganz abschließend ist. Also ich fand das Buch gut und spannend und das Ende gefiel mir.

_________________
"Fantasie ist wichtiger als Wissen. Denn Wissen ist begrenzt, Fantasie aber umfasst die ganze Welt." - Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker