Alle News und Infos zu den Geheimnissen des Nicholas Flamel findest du auf DANU TALIS!

Du willst unsere Lesezeichen? Interesse an der Fotodokumentation Paris auf den Spuren von Nicholas Flamel? Auf der Suche nach passender Musik?

Aktuelle Zeit: 22. Sep 2017 04:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Uhr

Neue Beiträge
Wikipedia-Artikel zur Serie
von: Silente 08 26. Mär 2017 02:53 zum letzten Beitrag 26. Mär 2017 02:53

Johanna von Orléans
von: Silente 08 21. Jan 2017 19:09 zum letzten Beitrag 21. Jan 2017 19:09

Fehler Band 6
von: Silente 08 17. Jan 2017 23:44 zum letzten Beitrag 17. Jan 2017 23:44

Wieder ein Jahr älter
von: Silente 08 21. Okt 2016 11:50 zum letzten Beitrag 21. Okt 2016 11:50

[Kommentare] Armageddon
von: Silente 08 30. Mär 2016 00:39 zum letzten Beitrag 30. Mär 2016 00:39

Fehler!
von: Silente 08 23. Mär 2016 11:54 zum letzten Beitrag 23. Mär 2016 11:54

Neujahr 2016
von: Silente 08 1. Jan 2016 01:00 zum letzten Beitrag 1. Jan 2016 01:00

Tiziano Ferro
von: Silente 08 30. Dez 2015 19:39 zum letzten Beitrag 30. Dez 2015 19:39

Frohe Weihnachten
von: ALFA 25. Dez 2015 20:40 zum letzten Beitrag 25. Dez 2015 20:40

[Kommentare] Jenseits der Welten
von: ALFA 14. Dez 2015 01:00 zum letzten Beitrag 14. Dez 2015 01:00

Kalender
Vorigen Monat ansehenSeptember - 2017Nächsten Monat ansehen
MoDiMiDoFrSaSo
    
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
Tag Woche

Kalender




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 694

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Ist die Hexe von Endor ein Parselmund bzw. eine Parselzunge?
BeitragVerfasst: 5. Mai 2014 12:13 
Offline
Humani/Mensch

Registriert: 05.2014
Beiträge: 1
Geschlecht: nicht angegeben
Hi,
ich habe mir vor kurzem den 1. Band der Serie gekauft, da sie mir ein guter Freund empfohlen hat. Beim Lesen ist mir eine Stelle ziemlich am Ende besonders ins Auge gesprungen, da ich richtiger Harry-Potter-Freak bin.
In Kapitel 35 Erste Seite des Kapitels Zeile 13 bis 15 (wenn man ab "Die Türglocke bimmelte" anfängt, also ohne Überschrift und die darauffolgenden leeren Zeilen), heißt es ja "Dann ging es weiter in einer Sprache, die hauptsächlich aus Zischlauten bestand... und die Sophie verstand, wie sie überrascht feststellte.". Könnte es sein, dass die Hexe von Endor ein Parselmund ist, da dieses Gezische mich doch SEHR an Parsel erinnert, und auch dass es nur wenige verstehen können, würde meiner Meinung nach dafür sprechen. Also was meint ihr?
Freue mich auf eure Antworten.
Gruß SlytherinRunenmagier


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ist die Hexe von Endor ein Parselmund bzw. eine Parselzunge?
BeitragVerfasst: 6. Mai 2014 14:26 
Offline
Magier
Benutzeravatar

Registriert: 05.2012
Beiträge: 355
Geschlecht: männlich
Ja und nein. In der gesamten Serie ist kein einziger Fall bekannt, bei dem jemand mit Schlangen kommuniziert hat. Auch haben DGDNF herzlich wenig mit Harry Potter usw zu tun. Vermutlich ist dies eine Sprache, die Wer-Schlangen oder Schlangen-Ältere (z.B. Quetzalcoatl) oder sonst jemandem in dieser Richtung entwickelt wurde. Abgesehen davon ist Parsel laut HP ja angeboren, während bei DGDNF jegliches Wissen übertragen werden muss. So oder so, es ist nicht ganz unwahrscheinlich, dass man in dieser/ einer ähnlichen Sprache mit Schlangen kommunizieren könnte.

PS: Herzlich Willkommen im Forum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ist die Hexe von Endor ein Parselmund bzw. eine Parselzunge?
BeitragVerfasst: 8. Mai 2014 20:53 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 2902
Wohnort: Südtirol (Italien)
Geschlecht: männlich
Auch von mir Herzlich willkommen! :D

Dem ist nichts hinzuzufügen. Mir scheint, Schlangen kommen in der Flamel-Serie so direkt überhaupt nie vor, bloß Josh hat Angstvorstellungen, da er als Kind mal in ein Nest gefallen ist. Mit Schlangen entfernt zu tun haben dann noch Machiavelli, Quetzalcoatl und ..., aber das wäre ein zu großer Spoiler! ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ist die Hexe von Endor ein Parselmund bzw. eine Parselzunge?
BeitragVerfasst: 13. Mai 2014 23:32 
Offline
Magier
Benutzeravatar

Registriert: 05.2012
Beiträge: 355
Geschlecht: männlich
Aber die erwähnte ..... ist doch Schlange genug, oder?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ist die Hexe von Endor ein Parselmund bzw. eine Parselzunge?
BeitragVerfasst: 16. Mai 2014 20:01 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 2902
Wohnort: Südtirol (Italien)
Geschlecht: männlich
Ich weiß jetzt nicht, ob wir dasselbe meinen. :? Ich dachte da an die Schlusskapitel der Enchantress!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ist die Hexe von Endor ein Parselmund bzw. eine Parselzunge?
BeitragVerfasst: 16. Mai 2014 21:26 
Offline
Magier
Benutzeravatar

Registriert: 05.2012
Beiträge: 355
Geschlecht: männlich
Ich an den Schlussteil von The Necromancer.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ist die Hexe von Endor ein Parselmund bzw. eine Parselzunge?
BeitragVerfasst: 16. Mai 2014 22:05 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 2902
Wohnort: Südtirol (Italien)
Geschlecht: männlich
Achso! :D Na ja, nur das Gewand besteht aus Schlangen! Die beiden im Finale hingegen werden direkt als schlangenähnlich beschrieben!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ist die Hexe von Endor ein Parselmund bzw. eine Parselzunge?
BeitragVerfasst: 16. Mai 2014 23:30 
Offline
Magier
Benutzeravatar

Registriert: 05.2012
Beiträge: 355
Geschlecht: männlich
Nun ja, die C. hat immerhin zwei Schlangenköpfe.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker