Kategorien
Die Geheimnisse des Nicholas Flamel Interviews

Exklusives Interview mit Ursula Höfker

Vor neun Tagen, am 18. November 2012, konnte ich telefonisch ein Interview mit der Übersetzerin Ursula Höfker führen!

Nachdem lange Zeit ihre Übersetzung kritisiert wurde, sollte hiermit klargestellt werden, dass Frau Höfker zweifellos ihr Bestes gegeben hat und mit Freude und Begeisterung an der Flamel-Serie gearbeitet hat. Sie entschuldigte sich auch für inhaltliche Unstimmigkeiten. Für die vielkritisierten Buchtitel sei aber nur der Verlag zuständig und auch in anderen Fällen spielten Lektorat und Korrektorat eine wichtige Rolle.

In diesem Sinne sei noch einmal erklärt, dass das Hauptaugenmerk von uns Fans auf konstruktiver Kritik liegt, die zur Verbesserung der Bücher beitragen soll. Es ist keineswegs beabsichtigt, die fachliche Kompetenz von Beteiligten in Frage zu stellen!

Das Interview findet ihr ab sofort an dieser Stelle!

LINKS: Diskussion im Forum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.