Kategorien
Musik News

Dr. Dees musikalische Seite

Das Leben von Dr. John Dee inspiriert nicht nur Michael Scott: Am 7. Mai erschien das Album Dr Dee: An English Opera des britischen Musikers Damon Albarn (u. a. Kopf der „Gorillaz“).

Es handelt sich um den Soundtrack zur gleichnamigen Oper, die Albarn 2011 zusammen mit dem Regisseur Rufus Norris schrieb. Darin geht es um das Leben des John Dee! Aus der Beschreibung:

Dr Dee besteht aus 18 Titeln von Liedern und Musik, die vom Leben John Dees inspiriert wurden, eines Mathematikers, Universalgelehrten und Beraters Elisabeth I. Von Albarn als „seltsamer pastoraler Folk“ bezeichnet, ist Dr Dee ein passender Wegbegleiter am Ende eines weiteren Elisabethanischen Zeitalters. Das Album kombiniert Albarns Stimme mit frühem englischen Choral […] und westafrikanischen und Renaissance-Klängen.

LINKS: Infos über das Album,
Diskussion im Forum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.